Schlagwort-Archiv: Kommunikation

Kooperation: Interoute und Sipcom bieten Unified Communications-Services mit Microsoft Lync Server 2010 in Europa

Unternehmen können in Europa jetzt ihre globale Kommunikation auf einer Plattform zusammenführen: im Zuge einer Kooperation bieten Interoute und Sipcom Unified Communications-Services mit dem Microsoft Lync Server 2010.

Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk, hat eine strategische Partnerschaft mit dem Service Provider SIPCOM geschlossen. Im Rahmen dessen können Unternehmen europaweit den Microsoft Lync Server 2010 als Kommunikationsservice nutzen. Interoute integriert ihn in seine paneuropäische Cloud und ermöglicht es Unternehmen, dass sich Mitarbeiter miteinander in Verbindung setzen, unabhängig von ihrem Standort.

IT & BÜRO 2011 in Friedrichshafen

Immer mehr Unternehmen setzen im digitalen Zeitalter auf moderne Kommunikation und Transparenz. Die IT&BÜRO vom 17. bis 19. November 2011 in Friedrichshafen beschäftigt sich mit genau diesem Thema und verschafft Durchblick im zunehmend vernetzten und mobilen Berufsalltag.
Mit praxisnahen IT-Lösungen und Möglichkeiten der Kommunikation und Organisation richtet sich die IT&BÜRO an sämtliche Vertreter der Industriebranche, des Handels, der Hotellerie, Dienstleistungen, Gesundheitswesen und des Handwerks. Kompetente Partner aus dem IT-Bereich können Ihnen mit dem notwenigen Know-How eine für Sie passende Lösung präsentieren.
Neben Fachvorträgen und Demonstrationen unter anderem zu den Themen  Standortvernetzung, Cloud Computing oder Datensynchronisation erwarten die Besucher außerdem eine Karriereberatung sowie Foren wie “Mehr Gesundheit und mehr Lebensqualität im Büro” oder “Dialogmarketing für KMU´s”.

SaaS-Anbieter Anatole entscheidet sich für Hosting-Angebot von Interoute

Das französische Unternehmen Anatole hat Interoute mit dem Hosting und Betrieb seines Hauptproduktes, der Telecom Expense Management-Lösung AnatoleTM TEM, beauftragt.

Der Software-as-a-Service (SaaS)-Anbieter Anatole hat Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk, mit dem Hosting und Betrieb seiner Telecom Expense Management-Lösung AnatoleTM TEM beauftragt.

Festnetztelefon, Mobilfunkgerät, mitunter auch IP-basierte und leitungsvermittelte Telekommunikation parallel – Unternehmen haben heutzutage häufig eine Vielzahl von Kommunikationsgeräten und -diensten zu verwalten. So genannte Telecom Expense Management (TEM)-Lösungen ermöglichen es ihnen, die dabei anfallenden Kosten zu kontrollieren und zu optimieren sowie die Servicelevel zu verbessern.

Interoute gewinnt den WCA Award 2010 als “Best Regional Operator”

Am 24.November wurde in London der World Communications Award 2010 (WCA) verliehen. In 17 Kategorien wurden Service Provider, Netzbetreiber, Carrier sowie Einzelpersonen prämiert, die sich durch innovative und fortschrittliche Services auszeichnen und somit einen großen Anteil an der Weiterentwicklung der Kommunikationsbranche haben.

Auch Interoute wurde für die Reichweite und Größe seines paneuropäischen Netzwerks und für das umfangreiche Portfolio an Sprach- und Datenlösungen ausgezeichnet und erhielt den WCA 2010 als „Best Regional Operator“.

Der World Communications Award  ist die renommierteste globale Auszeichnung der Kommunikations-Branche. Mehr als 500 Entscheider, CEOs und Geschäftsführer kommen jedes Jahr zusammen, um die Verleihung mitzuerleben.

Bei VoIP-Anruf europaweit Unified Communications: Interoute unterstützt Microsoft Lync Server 2010

Interoutes SIP Trunking Service ist bereit zur Zusammenarbeit mit Microsoft Lync Server 2010. Damit können Unternehmen ihre Lync-Server europaweit über das Netzwerk von Interoute im Rahmen eines sicheren Unified Communications (UC)-Modells verbinden.

Interoute hat als erster europäischer Service Provider seinen SIP Trunking-Service für Microsoft Lync Server 2010 qualifiziert. Damit können Unternehmen ihre Lync-Server europaweit über das Netzwerk von Interoute im Rahmen eines sicheren Unified Communications (UC)-Modells verbinden. Für dessen Einrichtung genügt es, den SIP Trunking-Service mit Interoute One zu kombinieren.