5 Mythen rund um die Cloud

Mythos 2 – Sie können der Cloud nicht vertrauen

Dies kann man wenn dann eher von den Cloud Providern behaupten als von der Cloud selbst. Wenn zum Beispiel ein Anbieter nicht preisgeben möchte, wo die Daten gespeichert werden, oder ob sie an einer Stelle bleiben oder über Regionen und Länder hinweg transportiert werden, dann ist er kaum vertrauenswürdig.  Lässt ein Provider jedoch den Kunden selbst steuern, wo die Daten liegen sollen und wie sie transportiert werden, und bietet er dazu noch SLAs und viel Erfahrung, auf die er sich berufen kann, dann sollten Sie der Cloud vertrauen können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>