Interoute hat Dreijahres-Partnerschaft mit der UEFA über IT-Infrastruktur und Hosting geschlossen

Der Europäische Fußballverband UEFA setzt auf Interoute: der Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk betreibt alle Anwendungen und Systeme, die die UEFA direkt einsetzt, einschließlich der Webseite www.uefa.com.

Der Europäische Fußballverband – „Union des Associations Européennes de Football“ (UEFA), das Lenkungsgremium des europäischen Fußballs, hat sich für die paneuropäischen Cloud Services von Interoute entschieden, um den gesamten Geschäftsbetrieb, die Fußballwettbewerbe und Turniere während der nächsten drei Spielzeiten zu unterstützen. Interoute betreibt im Rahmen dessen alle Anwendungen und Systeme, die die UEFA direkt einsetzt, einschließlich der Management-Lösung für den Spielbetrieb – Football Administration and Management Environment (FAME) – und der UEFA.com-Website.

Die FAME ist die zentrale IT-Plattform der UEFA. Der Verband stellt darüber zentrale Dienstleistungen bereit. Dazu gehören Mediaplanung und –buchung, Presseakkreditierungen und Wettbewerbsmanagement sowie Dienste für Schiedsrichter und Vermarktungspartner. Diese Anwendung wurde eigens für die speziellen Anforderungen eines Sport-Lenkungsgremiums geschaffen und ist für dessen Arbeit während der Spiele essenziell. Gleichzeitig benötigt die UEFA eine leistungsfähige Plattform für die große Zahl an Website-Nutzern, die sich Videos und Bilder auf UEFA.com anschauen. Die von der UEFA organisierten Fußballspiele stellen hohe Anforderungen an die UEFA-Online-Plattform. So werden zukünftig über 400 Millionen Nutzer der UEFA.com-Website erwartet, verglichen mit den circa 270 Millionen als die letzte Fußball-Europameisterschaft im Jahr 2008 stattfand.

„Interoute hat mit Erfolg eine Plattform entworfen, entwickelt und bereitgestellt, die unseren Anforderungen gerecht wird. Sie verbindet eine sehr hohe Stabilität und Verfügbarkeit mit der Skalierbarkeit und Flexibilität, die große Events erfordern. Während der großen Fußballturniere ist UEFA.com eine der zehn meistbesuchten Websites weltweit. Sie liefert Fußballfans weltumspannend eine qualitativ hochwertige Berichterstattung. Mit Interoute haben wir einen Partner gefunden, der die hohen Normen an Performance und Qualität, die für die UEFA und ihre Wettbewerbe gelten, erfüllen kann,“ so Daniel Marion, Head of Information and Communications Technology bei der UEFA.

„Die Entscheidung der UEFA ist eine gewaltige Anerkennung der Qualität der Organisation, Infrastruktur und des technischen Know-hows von Interoute. Mit unserer Unterstützung wird die UEFA Fans in aller Welt mit den aktuellsten Spielständen und Informationen versorgen. Zudem wird unsere Infrastruktur die Grundlage beim Online-Ticketverkauf und ihrer organisatorischen Anwendungen sein. Mit einer ständig im Blick der Öffentlichkeit stehenden IT hinter Europas renommiertesten Fußball, die in Europas größter Private Cloud gehostet wird, können Fußballfans eine besonders gute Leistung bei jedem Click und jedem Spiel erwarten,“ sagt Gareth Williams, CEO von Interoute.

Interoutes Unified ICT-Portfolio umfasst Computing, Konnektivität und Kommunikation. Dieses Portfolio hat sich bei Unternehmen bewährt, die eine skalierbare, sichere und leistungsfähige Plattform für Unternehmensanwendungen, Webpräsenz und Kommunikationsdienste benötigen, die ohne Einschränkungen arbeitet.