Archiv für den Monat: Oktober 2010

Flexibel,kostengünstig,neu: Interoute Business VoIP

Interoute Deutschland bietet ab sofort eine zentrale, internetbasierte Telefonanlage an, die sich den individuellen Bedürfnissen von kleinen und mittelständischen Unternehmen flexibel anpasst. Business VoIP liefert IP-Telefonie in hoher, TÜV zertifizierter Sprachqualität und verfügt über mehr als 100 Komfortfunktionen, die sonst nur großen Konzernen vorbehalten waren. Nahezu unbegrenzte Leitungskapazitäten der TK-Anlage, Leistungsfähigkeit, Performance und Ausfallsicherheit stehen beim Interoute VoIP-Modell neben einem attraktiven Preismodell mit „Pay-per-use-Tarif“ im Vordergrund.

Damit steht sie klassischen großen TK-Anlagen in keiner Weise nach. Die Anlage arbeitet unabhängig vom aktuellen Internet Service Provider und benötigt keinen Telefonanschluss der Deutschen Telekom AG, sondern nur eine Leitung ins Internet, wie beispielsweise ADSL-, SDSL- oder Standleitungen. Die Administration aller Funktionen und Nebenstellen erfolgt im übersichtlichen Administrationsbereich via Internet-Browser.

Relaunch der Website www.interoute-deutschland.de

Mit Übersicht in den Herbst: ab sofort präsentiert sich Interoute Deutschland auf seiner neu überarbeiteten Webseite www.interoute-deutschland.de.

Mit der Unterstützung der Webagentur Oberberg-Online wurde die Webseite neu gestaltet und startet nun mit neuen Ideen und vor allem mit einem neuen Design. Die Neugestaltung stellt die Produkte klarer und übersichtlich dar. So finden sich mit wenigen Klicks alle notwendigen Informationen und auch das Bestellen wird für den Kunden leichter.


Design

Interoute – Dingsda

„…wenn man was sucht, muss man www eingeben…“ heisst es u.a. in dem neuesten Interoute-Videoclip, in dem Grundschulkinder den Begriff „Internet“ erklären. Die Interoute hat im Zuge einer neuen Kampagne drei verschiedene Spots gedreht, in denen Grundschüler ganz in Dingsda-Manier verschiedene Begriffe aus der Telekommunikationswelt umschreiben – auf ihre eigene Art und Weise.

Berlin, 19. Oktober 2010 – Landauf, landab reden Experten, Politiker und Verbandsvertreter davon, dass Kinder sich so früh wie möglich Medienkompetenz aneignen sollen. Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk, und die Berliner Agentur n3 medialab GmbH haben das Thema aufgegriffen und gemeinsam mit Grundschülern einen medienpädagogischen Workshop durchgeführt. Im Rahmen dieses Projekts wurden drei kurze Imagefilme produziert. Die Kinder erklären darin mit ihren Worten die Begriffe „Internet“, „Glasfaser“ und „Rechenzentrum“.

IT-Security-Messe in Nürnberg

Vom 19. bis 21. Oktober findet die it-sa zum zweiten Mal als eigenständige Messe in Nürnberg statt. Jeweils von 9 bis 18 Uhr bietet die IT-Security-Messe Besuchern eine Kombination aus großem Ausstellungsbereich, praktischen Demonstrationen zum Thema IT-Sicherheit und dem Austausch mit Experten. Kernelement der it-sa sind auch in diesem Jahr die drei Fachforen mit über 170 Vorträgen. Daneben können sich Besucher auf zahlreichen messebegleitenden Workshops, Kongressen und Tagungen im direkt an die Halle angeschlossenen Kongress-Zentrum informieren. Außerdem wird es Sonderflächen und Schwerpunktthemen geben.

Interoute bei den Voice Days 2010 in Nürnberg

Am 12. und 13. Oktober 2010 öffnet der Voice Days plus-Kongress seine Tore auf dem Nürnberger Messegelände. Hier werden in einem umfangreichen Kongressprogramm und einer begleitenden Fachausstellung Strategien, Lösungen und Produkte diskutiert und präsentiert. Die Themen sind weitgreifend: angefangen bei E-Mail-Management und Managed Services, über Multichannel bis hin zu Unified Communication und Voice-over-IP-Lösungen erwarten die Besucher Zukunfsthemen und ein kompakter Mix aus Information, Praxiswissen und Networking. Dank namhafter Referenten sowie der Zweiteilung in Strategie- und Praxisteil bietet der Kongress einen individuellen Mehrwert für alle Besucherzielgruppen.