Archiv für den Monat: September 2010

IT-Infotag in Frankfurt fand großes Interesse

Am 16. September 2010 fand unter dem Motto “Mit starken Partnern am Ball” ein Informationstag zum Thema Business Process Outsourcing statt. Wir berichteten hierzu im Artikel “IT-Infotag am 16. September in Frankfurt“. Die Veranstaltung fand großes Interesse bei den mittelständischen Unternehmen.

Berlin, 28. September 2010 – Unter dem Motto „Mit starken Partnern am Ball“ hatte der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) zusammen mit Unternehmen aus der IT-Branche und Beratungshäusern am 16. September 2010 zu einem Informationstag für den Mittelstand in die Frankfurter Commerzbank-Arena geladen. Gekommen waren fast hundert Vertreter aus mittelständischen Unternehmen, um sich aus erster Hand ein Bild über Business Process Outsourcing zu machen.

Xing: über 10 Millionen Mitglieder

XING ist das größte und aktivste soziale Netzwerk für berufliche Kontakte  in Deutschland. Mitglieder nutzen die Internet-Plattform weltweit für Geschäft, Job und Karriere. Sie knüpfen und pflegen auf XING Kontakte zu Geschäftspartnern, Kollegen und Kommilitonen. Nun hat es die Marke von zehn Millionen registrierten Mitgliedern erreicht.

Hamburg, 27. September 2010 – Die XING AG, Betreiber des in Deutschland größten und aktivsten Business-Netzwerks XING, hat Mitte September die Marke von zehn Millionen registrierten Mitgliedern erreicht. Erst im August hatte das börsennotierte Unternehmen ein Rekordquartal bekannt gegeben: Im zweiten Quartal 2010 zeigte XING nicht nur das höchste Mitgliederwachstum der vorherigen 15 Monate, sondern auch das höchste operative Quartalsergebnis in der Unternehmensgeschichte.

Besucherrekord auf der IFA 2010

Die IFA feierte Jubiläum: vom 03. bis 08. September öffnete die Internationale Funkausstellung  zum 50. mal ihre Tore und präsentierte Trends, Innovationen und Produkte zum Thema Consumer Electronics und Elektro-Hausgeräte. Wie wir bereits am 01.09.2010 im Blog-Eintrag “IFA 2010” berichteten, gab es einige neue, attraktive Anlaufpunkte wie zum Beispiel die iZone und jede Menge Entertainment in Form von Konzerten, Vorführungen und sonstigen Highlights. Diese Bemühungen haben sich gelohnt, denn 2010 verzeichnete die IFA einen Besucherrekord.

Interoute erhält ISO 27001-Zertifizierung für Rechenzentrum in Stockholm

Die ISO 27001-Zertifizierung gilt als international anerkannter Sicherheitsstandard. Bereits Anfang des Jahres hatte Interoute diese Zertifizierung für seine Rechenzentren in Amsterdam, Berlin, Genf und München erneuert und damit eine hohe Sicherheit demonstriert (wir berichteten im Blog-Eintrag vom 21.01.2010 “ISO 27001- und BSI IT-Grundschutz-Zertifikat erneuert“). Nun erhielt auch das Interoute-Rechenzentrum in Stockholm die wichtige Zertifizierung.

Dmexco am 15. und 16. September in Köln

Am 15. und 16. September findet in Köln zum zweiten Mal die Digital Marketing Exposition & Conference statt. Die OMD-Nachfolgeveranstaltung ist eine weltweit einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz und steht im Zentrum eines globalen Wachstumsmarktes für innovatives und zukunftsweisendes Marketing.

Auf der Dmexco finden Fachbesucher und Gäste Trends, Innovationen und Fach-Know-how mit dem eindeutigen Fokus auf Werbung, Markenführung, Effizienz und Kreativität. Da die Marketing-Branche mehr und mehr digitale Ausmaße bekommt geht es auf der Dmexco wie auch 2009 schon vor allem um die drei Trends Social, Mobile und Bewegtbild.

Französische Bel Group beauftragt Interoute mit Hosting seiner Websites

Der weltweite Marktführer im Bereich Markenkäse, die französische Bel Group, hat Interoute mit der Betreuung mehrerer Webseiten beauftragt. Der vermehrte Einsatz von Web 2.0-Technologien im Online-Marketing erhöht den Traffic auf den Unternehmens-Websites dermaßen stark, dass hier ein leistungsfähiges Hosting erforderlich ist.

Berlin, 30. August 2010 – Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk, hat von dem weltweiten Marktführer von Markenkäse Bel Group einen umfassenden Hosting-Auftrag bekommen. Im Rahmen dessen wird Interoute nicht nur die Hauptwebsite www.groupe-bel.com, sondern auch die aller Einzelmarken, darunter lavachequirit.com, kiri.fr, boursin.fr, apericube.fr, babybel.fr betreuen.

Bestechungsvorwürfe gegen die Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom hat Ärger mit der Justiz: die Staatsanwaltschaft Bonn ermittelt gegen acht Telekom-Manager wegen des Verdachts auf Bestechung oder Beihilfe zur Bestechung. Etwa 70 Ermittler untersuchten in dieser Woche die Geschäftsräume des Konzerns und beschlagnahmten umfangreiches Material, nachdem alte Geschäfte der ungarischen Telekom-Tochter Magyar Telekom fraglich erschienen. Zunächst gibt es allerdings lediglich einen Anfangsverdacht.

[...] Es geht um alte Geschäfte der Telekom-Tochter Magyar Telekom, die schon vor Jahren ins Visier internationaler Ermittlungsbehörden geraten ist. Im Jahresabschluss 2005 hatten Wirtschaftsprüfer von Pricewaterhouse-Coopers verdächtige Zahlungen entdeckt und daraufhin den Ungarn das Testat versagt. Weil die Telekom in den USA notiert ist, hatten sich dann die SEC und das US-Justizministerium eingeschaltet und das Zahlenwerk untersucht.

IT-Infotag am 16. September in Frankfurt

“Mit starken Partnern am Ball”: am 16. September 2010 lädt der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) zu einem IT-Infotag in die Commerzbank Arena in Frankfurt ein. Die Besucher erwartet unter anderem ein Vortrag zum Thema “Flexible ITK Lösungen für individuelle Geschäftsanforderungen” von Jens Leuchters, Country Manager in Deutschland und Geschäftsführer in Österreich von Interoute.

Berlin, 31. August 2010 – Zu einem Infotag für mittelständische Unternehmen lädt der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft zusammen mit Unternehmen aus der IT-Branche in die Commerzbank-Arena ein. Unter dem Motto „Mit starken Partnern am Ball“ steht dabei das Business Process Outsourcing im Mittelpunkt der Vorträge. Die Veranstaltung beginnt am 16. September 2010 um 14:00 Uhr und endet offiziell gegen 18:00 Uhr nach einer Roundtable-Diskussion. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Führung durch die Commerzbank-Arena.

IFA 2010

Am 03.September öffnet die IFA zum 50.Mal ihre Tore auf dem Messegelände in Berlin. 6 Tage lang sind die verschiedenen Hallen von jeweils 10 bis 18 Uhr geöffnet und bieten den Höhepunkt des Jahres für alle, die Unterhaltungselektronik, Informations- und Kommunikationstechnik und Hausgeräte nicht nur nutzen, sondern auch erleben wollen. Der Mix aus Innovationen, Stars, Entertainment und Information begeistert das Publikum jedes Jahr aufs Neue.

Einer der attraktiven Anlaufpunkte für die Besucher wird die iZone in Halle 15.1/16 sein, die einen neuen Ausstellungsbereich rund um die Produktwelt von Mac, iTech und Apps bietet. Hier präsentieren Software- und App-Hersteller, Distributoren sowie Zubehörhersteller diverse Lösungen für den boomenden iTech Markt.